Das systemische Familienaufstellen in der Einzelberatung

Durch das Veranschaulichen verdeckter Dynamiken in Familien, in Beziehungen oder unter Arbeitskollegen ent-wickelt sich mehr Klarheit zum Wohle aller Beteiligten

Mehr Klarheit und Ruhe in Beziehungen

Die Aufstellung finden in meiner Praxis mit Holzfiguren am Systembrett oder in Form einer online Aufstellung via Zoom statt.

Mit systemischer Aufstellung kann Klarheit und Ruhe einkehren, wo unterschwellige Konflikte und immer wieder auftretenden Problemen und Schwierigkeiten auftreten.

Das Gegenüber muss nicht anwesend sein und über die Aufstellung bescheid wissen. Es funktioniert trotzdem.

Das vitale Miteinander wird gefördert, weil hinderliche, verdeckte Muster mit Achtsamkeit und Wohlwollen für alle Beteiligten erkannt, gelöst und liebevoll integriert werden. Achtung und Wertschätzung bekommt seinen gebührenden Raum.

Spannungen und innere Anspannungen werden automatisch geklärt und Lösungen durch erkennbar und anwendbar.

Oft liegen langanhaltende körperliche Beschwerden energetischer Blockaden zu Grunde. Durch die systemische Aufstellungsarbeit können Verstrickungen und Blockaden, welche sich im sozialen Umfeld über lange Zeit entwickelt haben, ans Licht kommen.

Das Erkennen, was da ist,

bringt Erleichterung, Frieden und macht innerlich frei.


Der Weg zur Gelassenheit wird geebnet.

Die Investition

In der Einzelberatung führe ich eine Familienaufstellung bzw. systemische Aufstellung in 3 Phasen mit 3 Terminen durch.

Mehr Informationen zum Ablauf erzähle ich dir im Video "Über die Vorgehensweise" oder in einem kostenfreien Erstgespräch. Dazu fülle das online Formular aus und ich melde mich telefonisch bei dir.


Die Investition für alle 3 Termine beträgt € 249,-

Auch in 2 Teilbeträgen möglich zu begleichen.


Diese Methode ist im 6-monatigen MentalCoachingProgramm "Die Gelassen&Vital-Formel" inbegriffen.

Kundenstimmen erzählen:

"Beide Familienaufstellung und Körperarbeit haben mir sehr gut getan!

Wenn ich wieder einmal Rat & Hilfe benötige, melde ich mich ganz bestimmt wieder an dich!"

Katrin F., Kindergartenpädagin, 23 Jahre alt

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier kannst du auswählen, welche Cookies du zulassen willst und deine Auswahl jederzeit ändern. Klickst du auf 'Zustimmen', stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Mehr dazu