MentalPOWERaktivierung

In den letzten Jahren werde ich oft angesprochen, wie ich das was ich alles mache unter einen Hut bekommen und trotzdem nicht gestresst wirke.

Mein Geheimnis verrate ich dir gerne. Weil ich weiß, dass es jede und jeder schaffen kann: Das Zauberwort ist Fokussierung. Sein Ziel mit seinen wahren, inneren Werten im Gleichklang halten. Dazu ist es wichtig, dass die negativen Gedanken, die aus dem Unterbewusst aufpoppen in Positive verwandelt werden.

Achtung: Schön-Denken und Verleugnen der Ist-Situation ist hier keinen falls gemeint!

Es geht um die vielen Gedanken, die Tag täglich in unserem Kopf herum kreisen. Wissenschaftler stellten fest, dass sogar 90 % davon immer die gleichen sind. Die Kraft der Gedanken wird immer schon im Profisport genutzt. Das sogenannte Mentaltraining zielt darauf ab, gedanklich auf das Hier und Jetzt fokussiert zu sein. Auf das was man tut und auf das Ziel hin ausgerichtet zu bleiben. Besonders wichtig, wenn es mal anstrengend wird.

Dieses Fähigkeit die Mentalkraft auch im privaten Umfeld zu nutzen, unterstützt die Arbeit in den BefreiungsCoaching und im Gesundheitsprogramm Schmetterling-Verdauungsformel.

In den folgenden Videos möchte ich dich hinein schnuppern lassen, in die POWER der Mentalkraft.

Mentalübung zu Erdung & Zentrierung

Stark wie ein Baum, mit dem Boden tief verwurzelt, ist ein wunderbares Bild das wir uns vorstellen können. In Zeiten, wo es turbulent und chaotisch hergeht, sind diese sogenannten mentalen Anker-Bilder sehr machtvoll.

Ich lade dich herzlich ein, dich von meiner Stimme und den Klangschalen anleiten zu lassen. Mit Ruhe, Zentriertheit und mehr geistigen Klarheit wirst du belohnt.

Die 8 Wege, wie positives Denken

Optimismus oder Pessimismus zu haben, hängt stark von der Erfahrung in unserem kindlichen Unterstützerkreis ab.

Keine Sorge! Es ist nie zu spät für eine geglückte Kindheit, wo heute im erwachsenen Alter innere Stärke und Kraftquellen für den Alltag hergeleitet werden können.

 Mehr darüber erfahren

Die 3 Loslass-Tipps, wie du den Jahreswechsel bewusster erlebst

Wenn sich eine Tür schließt, öffnet sich eine Neue.

Loslassen kann nicht gelingen, so lange wir das alte noch fest in den Händen halten.

Geben wir es frei, wird Platz für das Wünschenswerte.

Auf das wir jedes Jahr anstossen...

 Weiterlesen

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Einverstanden